Wo bleiben die Frauen?

Um euch einen kleinen Einblick zu geben, warum wir „Frau liebt Bau“ ins Leben gerufen haben, möchten wir euch heute etwas Statistik zeigen. Wir haben aus unterschiedlichen Quellen Daten über die Verteilung von Frauen und Männern zu verschiedenen Beschäftigungszeitpunkten einer Karriere zusammengetragen.


Die Diagramme zeigen, jeweils für den Bereich Architektur und den Bereich Ingenieurwesen, die Zeitpunkte „Studium“, „Angestelltenverhältnis“, „Inhaber“ und „alleinige Inhaberin“. Es ist leicht zu erkennen, dass mit jedem Karriereschritt der Frauenanteil signifikant abfällt. Sind noch über die Hälfte der Architekturstudierenden Frauen, so liegt der Anteil an (alleinig) frauengeführten Architekturbüros nur noch bei 19%. Bei den Ingenieuren fällt der Anteil von 29% weiblicher Angestellter auf 9% Inhaberinnen (dort sind allerdings auch Partnerschaften mit männlichen Kollegen erfasst, Daten für eine reine weibliche Inhaberschaft lagen nicht vor). Wo bleiben diese Frauen? An fehlender Fachkompetenz liegt es sicher nicht. Liegt es am geringeren Risiko? Der fehlenden Vereinbarkeit von Beruf und Familie, sodass gut ausgebildete Frauen aufhören zu arbeiten? Liegt es am Partner, der Familie, dem Umfeld? Fehlt ein Bild der Unternehmerin? Fehlt Austausch, ein Netzwerk?

Woran liegt es eurer Meinung? Und: wie kann man etwas daran ändern?

Frauenanteil in Bereich Architektur, abhängig von den jeweiligen Karriereschritten, Darstellung Frau liebt Bau

Frauenanteil in Bereich Ingenieurwesen, abhängig von den jeweiligen Karriereschritten, Darstellung Frau liebt Bau


Quellen:

  • Bundesarchitektenkammer: Strukturuntersuchung 2018
  • VDI-Broschüre: “Ingenieure auf einen Blick” 2014
  • Statistisches Bundesamt: Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Architektur- und Ingenieurbüros 2016
  • Bundesagentur für Arbeit: Die Arbeitsmarktsituation von Frauen und Männern 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben